Wieso nicht einfach Excel?!

Budgets von Werbefilmen zu kalkulieren ist technisch recht einfach. Bisschen addieren, multiplizieren und zack fertig - schon steht deine Kalkulation.

So gut so einfach.

Excels Schwachstelle

Bei weniger als 20 Kostenpunkten in der Kalkulation ist jedes gängige Tabellenkalkulationsprogramm ausreichend.

Aber was ist bei 50, 100 oder sogar 200 Punkten?

Kannst du dir sicher sein, dass sich kein Fehler in eine der Berechnungen eingeschlichen hat?

Behältst du weiterhin den Überblick über alle Punkte?

I doubt it GIF

Der Cinema Calc Ansatz

Mit Cinema Calc hältst du auch große Projekte im Überblick.

Du kannst dir sicher sein, dass sich nicht irgendwo ein Formelfehler eingeschlichen hat.

Egal wie groß die Kalkulation wird, #REF! Error waren gestern. Du kannst Kalkulationen flexibel umbauen, ohne Berechnungen zu zerstören.

Cinema Calc | 06.12.2022 10:30